ÜBER UNS

Geschichte der Firma

Aus bescheidenen Anfängen hat sich ein modernes Familienunternehmen entwickelt. Schnelle Entwicklung, die seit 2011 eingetreten ist, hat ihre Wurzel bereits im Jahre 1996, als der Gründer von Royalpack, Andrzej Tatar, zum einzigen Vertreter von Stone Europa Carton GmbH auf dem polnischen Markt wurde. Drei Jahre später, im Jahre 1999, hat er in Polen die Niederlassung Europa Carton Sp. z o. o. eröffnet und dort die Stellung des Geschäftsführers übernommen. Im Jahre 2000 hat sich die künftige Miteigentümerin von Royalpack, Anna Tatar, der Logistikabteilung in der Niederlassung Europa Carton in Zielona Góra angeschlossen. Bis 2010 befand sich die Niederlassung Europa Carton Sp. z o. o. innerhalb der Strukturen des Konzerns Smurfit Kappa.

 

2011 - Gründung der Firma ROYALPACK, Tatar Spółka jawna. Die Tätigkeit des Unternehmens konzentriert sich auf der Produktion von Verpackungen aus Wellpappe, bedruckt mittels der Methode des Offsetdrucks. Im Jahre 2011 verfügte die Firma über folgenden Maschinenpark:

  • Offsetdruckmaschine KBA 162 (Format 1120 x 1620 mm),
  • Kaschierungsmaschine,
  • Automatische Stanzmaschine BOBST 1575,
  • Stanztiegel Viking und Crosland (Format bis zu 1700 mm),
  • 3-Punkten Faltschachtel-Klebemaschine

 

2013 - bahnbrechendes Jahr in der Tätigkeit des Unternehmens - am 31. Juli erhielt das Unternehmen die Unionsbeihilfe im Rahmen des Operationellen Programms Innovative Wirtschaft, Prioritätsachse 4 - Investitionen in innovative Unterfangen. Pilotprojekt: „Unterstützung für die erste Umsetzung der Erfindung”. Dank dieser Beihilfe konnte im November der Bau des modernen Betriebes in Słone beginnen.

 

2015 - Beendigung der Investition und Wechsel des Firmensitzes.

 

Heutzutage beschäftigt die Firma über 50 Personen und diese Zahl wächst ständig. Dazu trägt der 2014 neu erworbene Maschinenpark und wachsendes Interesse der Firmen aus unterschiedlichen Branchen und Märkten. Royalpack betreibt seine Tätigkeit auf dem polnischen, deutschen, belgischen und skandinavischen Markt und es gibt Aussichten auf Eroberung weiterer europäischen Märkte...

Profil der Tätigkeit

Wir sind der Hersteller von Verpackungen aus Wellpappe, die kaschiert und mit der Technologie des Offsetdrucks bedruckt werden. Wir produzieren Sammelverpackungen für Produkte aus verschiedenen Sektoren der Marktwirtschaft. Die Besonderheit unserer Firma ist die Verbindung der Eigenschaften einer großformatigen Offsetdruckerei und des Herstellers von Verpackungen.

 

Die Gesellschaft ist seit 2009 auf dem Markt tätig, ihre Geschichte ist jedoch ein langer Prozess, der auf 18 Jahren Erfahrung in der Verpackungsbranche basiert. Deswegen sind wir uns dessen völlig bewusst, wie wichtig die Sorge um den Kunden und dessen Zufriedenheit ist. Wir verstehen Ihre Bedürfnisse und passen uns an sie an.

 

MISSION

Unser Ziel ist, die besten in der Branche zu sein.

 

Mit der Sorge um den Aufbau dauerhafter Beziehungen zu unseren Kunden bieten wir sehr elastische und umfassende Bedienung an. Diese Strategie ermöglichte uns die natürliche Anpassung an die Bedürfnisse sogar der größten Abnehmer, was folglich zu deren Zufriedenheit beiträgt. Sie ist das Ergebnis der zuverlässigen und nachhaltigen Tätigkeit der Firma.

 

POTENZIAL

Ständig wachsendes Potenzial der Firma ist vor allem das Verdienst unserer Arbeiter. Von Anfang unserer Tätigkeit haben wir auf dynamische Entwicklung unserer Position auf dem Markt gesetzt. Dank dem qualifizierten Personal und ständig wachsenden Möglichkeiten der Firma durch den Erwerb des modernen Maschinenparks gelingt es uns, dieses Ziel zu verwirklichen.

 

Im Rahmen der Investitionen in die Entwicklung des Unternehmens hat die Firma im Jahre 2014 den neuen Produktionsstandort errichtet und einen modernen Maschinenpark erworben, wodurch die Produktionsmöglichkeiten dreifach gestiegen sind. Von Tag zu Tag bauen wir das Image unserer Marke durch Zuverlässigkeit und Professionalismus auf.

Politik der nachhaltigen Entwicklung

Politik der nachhaltigen wirtschaftlichen Entwicklung bedeutet vor allem die Führung der wirtschaftlichen Tätigkeit mit der Sorge um den gesellschaftlichen Fortschritt und Respekt vor der natürlichen Umwelt.

 

Royalpack ist eine Firma, die ihre Tätigkeit auf eine verantwortungsbewusste und nachhaltige Art führt. Zufriedenheit der Kunden, persönliche Entwicklung der Arbeiter und Respekt vor der natürlichen Umwelt und den lokalen Gemeinschaften sind die wichtigsten Werte, die wir pflegen.

 

GEMEINSCHAFT

Royalpack strebt danach, der am meisten erkennbare Hersteller der Verpackungen aus Karton in der Branche zu werden. Um das zu erreichen werden wir zugunsten der Umgebung und der Gemeinschaften handeln, unter welchen wir die Ehre haben, zu arbeiten.

 

Unsere größte Investition sind unsere Arbeiter. Wir bemühen uns, für die Entwicklung ihrer Kompetenzen, ihrer Identität mit der Firma sowie für zufriedenstellende Karrieremöglichkeiten zu sorgen. Grundlage für die persönliche Entwicklung unserer Arbeiter ist die Unterstützung ihrer Handlungen, Organisation der Schulungen, Ihre Ambitionen und positive Motivation.

 

Wir widersprechen der Diskriminierung wegen des Geschlechts, der Rasse, des Alters, der Konfession, der politischen Überzeugungen und anderer Eigenschaften, die auf jegliche Art diskriminierende Handlungen verursachen könnten.

 

Wir kommen auch behinderten Personen sowie Personen, die Kinder erziehen, entgegen, indem wir die entsprechende Infrastruktur an ihre Bedürfnisse anpassen. Dadurch fühlen sich behinderte Personen nicht diskriminiert und können in unserem Betrieb völlig ungestört arbeiten.

 

UMWELT

Der Bau des neuen Produktionsstandortes darf die natürliche Umwelt nicht beeinträchtigen. Wir sind uns dessen völlig bewusst und wir bemühen uns, neue und umweltfreundliche Technologien umzusetzen.

  • Erneuerbare Energiequellen

    Auf dem Gebiet des Betriebes wurden Solaranlagen montiert. Dank diesen Maßnahmen reduzieren wir den Energieverbrauch. Die Firma verwendet die Sonnenenergie für die Erwärmung fließenden Wassers im Bürogebäude und in der Produktionshalle.

  • Reduktion des Materialaufwands in der Produktion

    Der moderne Maschinenpark ermöglicht uns, die Menge der produzierten Abfälle zu reduzieren, die während des Produktionsprozesses entstehen. Das hängt direkt mit dem Erwerb der kleineren Mengen der erforderlichen Rohstoffe zusammen.

  • Anwendung der Sonora-Druckplatten der Firma KODAK

    Dank dem Erwerb und Umsetzung der modernen Technologie im Druckprozess, nämlich der Verwendung der prozessfreien Sonora-Druckplatten, konnte die Firma bedeutsame Ersparnisse in Verbindung mit der Elimination chemischer Stoffe einführen.

    Die während des Prozesses der Plattenbearbeitung verbrauchte Wasser- und Energiemengen wurden reduziert. Die Zeit der Vorbereitung zum Druck wurde verkürzt und chemische Abfälle, deren Entsorgung umständlich ist, wurden eliminiert (mehr dazu im Artikel DRUCKWELT).

     

Die Verbindung der ökonomischen und ökologischen Faktoren schafft ein positives Ergebnis in der Tätigkeit des Unternehmens, sowie in der natürlichen Umwelt im Umkreis des Unternehmens.

Ta strona używa Cookies. Dowiedz się więcej o celu ich używania - przeczytaj naszą politykę prywatności. Zgadzam się